Kontakt/Impressum

Eva & Volker Hampe

Oak Farm
Westenholz 30
D- 29664 Walsrode

Tel. +49 (0) 5167 9110976
mobil +49 (0) 172 5449807

Homepage: www.dumf-and-galwy.com
E-Mail: DumfandGalwy@t-online.de

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine
Haftung für Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten
Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Advertisements

Responses

  1. Hallo Eva,
    deine zu erwartenden „Mäuse“ gehen mir nicht aus dem Kopf.
    Wenn wir beide uns mal live und in Lebensgröße sehen wollen, dann sollten wir mal schaun, wer sich wann wo aufhält.
    Da ich in nächster Zeit ausnahmsweise mal keinen Trip in die Nähe von Hannover geplant hatte, wäre es total super, wenn du Bescheid gibts, wenn du mal näher an Bayern dran bist.

    Die nächsten Wochenenden sehen bei mir so aus:
    10.4. Rettungshundeprüfung in Ulm
    17./18.4. Rettungshundeseminar bei mir
    24./25.4. Seminar Impulskontrolle bei mir
    28.4. – 1.5. deutsche Meisterschaft Rettungshunde in Hünxe/Wesel
    das wäre das am nächsten zu dir gelegene Ziel, allerdings kann ich von dort erst nach Ende der Veranstaltung weg, weil selber Starter.
    Da ich Mo, Di und Fr in der Schule bin, kann ich auch kein verlängertes weekend machen. Für die DM hab ich ne Befreiung gekriegt, aber sonst muß ich halt meine kids bespaßen.
    Du bist nicht zufällig in den nächsten Wochen mal bei Susi oder sonstwie hier unten? Oder hättest Lust, dir mal ne DM Rettungshunde anzuschaun?
    Liebe Grüße
    Claudia & die Borderbande

  2. Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einem Hund, der zum Assistenzhund ausgebildet werden kann. Meine Tierärztin meinte, dass ein Border Collie dafür durchaus infrage kommen könnte. Wie beurteilen Sie aufgrund Ihrer Erfahrungen eine solche Idee. Ich habe vor Jahren einen Border Collie kennengelernt und weiss um seine intensive Aktivität. Ich werde im kommenden Jahr in einer kleinen Wohnung mit kleinem Garten in Dachau, direkt an dem längsten zusammenhängen Fahrradwanderweg wohnen, sodass es u.a. mit meinem Elektrorollstuhl möglich ist lange unterwegs zu sein. Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen.
    Herzliche Grüße

    E. Hebestreit